Kérastase Fresh Affair Trockenshampoo

Trockenshampoo: Hilft effektiv gegen fettige Haare

Wir kennen das alle – einmal zu spät aufgestanden, Termin folgt auf Termin und schnell geht die Zeit fürs Haare waschen im Stress unter. Damit fettige Haare nicht noch zusätzlichen Stress verursachen, kann Trockenshampoo schnell Abhilfe verschaffen: In Sekundenschnelle sorgt es für ein frisches Gefühl – der fettige Ansatz ist verschwunden, die Haare bekommen Volumen und versprühten einen angenehmen Duft. Wie Trockenshampoo wirkt, worauf Sie beim Kauf achten sollten und wie Sie es richtig anwenden erfahren Sie in diesem Beitrag.

Trockenshampoo: Wie funktioniert es?

Ein Gefühl wie frisch gewaschenes Haar mit ein paar Sprühern aus der Dose – wie ist das möglich? Auch wenn es wie Magie klingt, das Prinzip von Trockenshampoo ist denkbar einfach. Es absorbiert nach dem Auftragen mit hilfe natürlicher Stärke überschüssige Öle von Haar und Kopfhaut. Genauso simpel wie das Prinzip sind auch die Inhaltsstoffe von Trockenshampoos.

Die Fakten zu Trockenshampoo:

  • Mit natürlicher Stärke, wie zum Beispiel Reisstärke, entzieht Trockenshampoo dem Haar schonend überschüssigen Talg. Der Haaransatz wird entfettet und das Haar bekommt neues Volumen.
  • Aufgrund des feinen Sprühnebels gibt es beim Trockenshampoo kaum Rückstände im Haar. Kleine Partikel können vorsichtig ausgekämmt werden. - Im Trockenshampoo sind bestimmte Duftstoffe hinzugefügt, die für zusätzliches Frischegefühl sorgen. Das Trockenshampoo Kérastase Fresh Affair punktet beispielsweise mit Nerolinoten, die für einen langanhaltenden Duft ohne Reizungen sorgen.
  • Für den zusätzlichen Pflegeeffekt enthält Kérastase Fresh Affair Vitamin E, das Haar und Kopfhaut gesund hält und ein Austrocknen zwischen Haarpflegeroutinen verhindert.
Kérastase Fresh Affair Trockenshampoo Anwendung

Wie wende ich Trockenshampoo richtig an? Schritt-für-Schritt Anleitung

 1.  Schütteln Sie die Flasche kräftig. 
 2.  Sprühen Sie das Produkt aus 25-30 Zentimetern Entfernung auf ihren Haaransatz. Teilen Sie dabei Ihre Haare in Partien auf. 
 3.  Wenden Sie das Trockenshampoo nur gezielt auf Ihrem Haaransatz an. Da der Talg sich ausschliesslich auf der Kopfhaut bildet, ist es nicht nötig, die Haarlängen auch zu behandeln. 
 4.  Lassen Sie das Produkt ein paar Minuten einwirken und bürsten Sie anschliessend die Haare vorsichtig durch. 
 5.  Optional können Sie auch Ihren Haaransatz für etwa 30 Sekunden föhnen. Die Hitze hilft dem Trockenshampoo, überschüssiges Fett und Talg noch besser aufzunehmen. 
 6.  Falls Sie schon am Vorabend wissen, dass Ihnen die Zeit für die Haarwäsche fehlen wird, können Sie das Trockenshampoo auch prophylaktisch vor dem Schlafengehen anwenden. Sie verhindern damit weitgehend, dass Ihre Haare über Nacht nachfetten.

Nie wieder Bad Hair Days: Die Vorteile von Trockenshampoo

Mit einem Trockenshampoo müssen Sie auch in stressigen Situationen nicht auf das gepflegte Gefühl von frisch gewaschenem Haar verzichten. Das wirkt sich enorm positiv auf Ihr Stresslevel aus, aber das ist nicht der einzige positive Effekt, den Trockenshampoo mit sich bringt. Durch das Trockenshampoo werden Ihre Haare griffiger, das Styling wird Ihnen leichter fallen und auch länger anhalten. Ausserdem dankt es Ihnen Ihre Kopfhaut, wenn Sie nicht zu oft Ihre Haare waschen und sie sich zwischen den Haarwäschen erholen kann. Vor allem langes oder brüchiges Haar profitiert davon nicht täglich gewaschen zu werden. 

>> Mehr zur Pflege für langes Haar

Kérastase Fresh Affair Vorher-Nachher Foto
Kérastase Fresh Affair Trockenshampoo Produktabbildung

Welches Trockenshampoo ist am besten für Ihre Haare?

Bei der Wahl Ihres Trockenshampoos sollten Sie darauf achten, dass die Inhaltsstoffe absolut überschaubar sind. Denn mehr als eine entfettende Substanz, eventuell pflegende Zusätze und ein Treibgas, um eine feine und gleichmässige Verteilung aus der Sprühdose zu gewährleisten, braucht es nicht, um fettige Haare im Handumdrehen wieder aufzufrischen.

Kérastase Fresh Affair verwöhnt mit einem luxuriösen Duft, der in den Kopfnoten Zitronenessenz, Bergamotte und Mandarine verströmt. Betörend sind auch die floralen Herznoten mit Galbanum, Lavendel und Bitterorange. Die harmonischen Basisnoten liefern weisser Moschus-Akkord und Jasminblüten. Alles in allem ein süchtig machender Duft, kreiert in Kooperation mit dem französischen Parfumdesigner Fabrice Pellegrin. Entscheiden Sie sich für die unwiderstehliche Frische von Kérastase Fresh Affair und erfreuen Sie sich an einem luftigen Haaransatz, sofortigen Volumen und einem feinen Duft, der 24 Stunden anhält.

5 Fehler bei der Anwendung von Trockenshampoo

So einfach und effektiv die Anwendung von Trockenshampoo ist, es können Ihnen dennoch Fehler unterlaufen: 

 1.  Zu dick auftragen: Wenn Sie das Trockenshampoo auf Ihren Haarlängen verwenden, trocknet es aus und sieht stumpf und strohig aus. Beschränken Sie sich bei der Anwendung Ihres Trockenshampoos auf Ihren Haaransatz. 
 2.  Abstand nicht einhalten: Um ein gleichmässiges Resultat zu erzielen, sollten Sie das Produkt in einem Abstand von etwa 30 cm von der Dose zu Ihrem Haaransatz verwenden. 
 3.  Massage überspringen: Sie sollten das Produkt in Ihren Haaransatz einmassieren, so helfen Sie den Partikeln das Öl zu absorbieren und Ihr Haar bekommt mehr Volumen und Fülle. 
 4.  Zu schnell ausbürsten: Wenn Sie das Produkt zu schnell ausbürsten, dann hat es keine Zeit, um Öl und Talg zu absorbieren. 
 5.  Mit der Anwendung übertreiben: Wenn Sie das Trockenshampoo zu oft verwenden und Ihre Haare zwischendurch nicht mit Wasser und Shampoo waschen, legen sich Bestandteile des Produktes auf der Kopfhaut ab, verstopfen Ihre Poren und Ihr Haar wirkt stumpf und strohig. Mehr als zweimal hintereinander sollten Sie das Trockenshampoo auf keinen Fall verwenden.

Trockenshampoo als Styling-Hilfe

Trockenshampoo ist mehr als nur ein SOS-Helfer für fettige Haare. Es bringt auch einige Vorteile für Ihr Styling mit sich: 

 •  Mehr Griffigkeit: Trockenshampoo macht das Haar griffiger, Frisuren und Stylings halten besser. 
 •  Mehr Volumen: Trockenshampoo verhilft feinem und kraftlosem Haar in wenigen Sekunden zu mehr Volumen. Werfen Sie Ihre Haare kopfüber und sprühen Sie auf den Ansatz etwas Trockenshampoo. Föhnen Sie den Haaransatz kurz an. 
 •  Mehr Sprungkraft: Die Haut an der Stirn neigt dazu schneller nachzufetten. Um ihrem Pony wieder mehr Sprungkraft zu verleihen, einfach etwas Trockenshampoo von unten auf die Haare sprühen und Ihre Stirnfransen fühlen sich wieder luftig-leicht an.
Kérastase Fresh Affair Styling-Hilfe Anwendung

Häufige Fragen zum Thema Trockenshampoo

Ist Trockenshampoo schlecht für die Haare?

Trockenshampoo ist nicht schlecht für die Haare, sondern kann Ihre Haarpflegeroutine sogar enorm bereichern. Es hilft Ihnen in stressigen Situationen mit einem unmittelbaren Frischegefühl aus, ist aber durchaus auch in Ihre Pflegeroutine mit einplanbar. Denn das Trockenshampoo schenkt Ihren Haaren Pausentage vom strapazierenden Haare waschen. Die Kopfhaut kann sich erholen und die Talgproduktion findet wieder zu einem Gleichgewicht.

Kann Trockenshampoo die Haarwäsche ersetzen?

Auch wenn es viele positive Eigenschaften hat, Trockenshampoo kann die Haarwäsche nicht ersetzen:

Trockenshampoo schenkt lediglich ein spontanes Gefühl wie frisch gewaschenes Haar und kann die Zeit zwischen den Haarwäschen verlängern.
Eine normale Haarwäsche mit Shampoo pflegt Ihre Haare nachhaltig, reinigt sie gründlich und macht sie weich und geschmeidig.
Trockenshampoo absorbiert Fett und Talg, auf Haar und Kopfhaut verbleiben aber Rückstände von Puder und auch anderer Stylingprodukte, die davor oder danach benützt wurden. Ihr Haar wird nur mit Wasser und Shampoo gründlich gereinigt.

Wie oft kann man Trockenshampoo verwenden?

Wir empfehlen Trockenshampoo nicht häufiger als 2 – 3 Mal pro Woche anzuwenden und nach spätestens der zweiten Anwendung das Haar mit Shampoo und Wasser auszuwaschen. Dadurch vermeiden Sie, dass Ihre Kopfhaut zu stark austrocknet.

Fazit: Nutzen Sie Trockenshampoo …

 •  wenn Ihnen die Zeit zum Haarewaschen fehlt und Sie in Sekundenschnelle wieder ein Frischegefühl haben wollen. 
 •  um die Zeiten zwischen zwei Haarwäschen in die Länge zu ziehen und Haar und Kopfhaut zu entlasten. 
 •  um Ihrem Haar mehr Griffigkeit zu verleihen und als effektive Styling-Hilfe.
 •  wenn Sie unterwegs Ihre Haare auffrischen möchten. 

Sie wollen neben der Anwendung von Trockenshampoo wissen, wie sie Ihre schnell nachfettenden Haare am besten pflegen? 

>> Zu den Experten-Tipps für fettige Kopfhaut
Haarpflege-Services

Ihre persönliche Haarpflege-Routine

Kérastase Fusio-Dose Haarpflege

Fusio-Dose im Kérastase-Salon

Hier erfahren Sie mehr über unsere einzigartige salonexklusive Haarpflege für gesünderes, schöneres Haar in weniger als 5 Minuten.

Two-zones-block-Diagnose-your-hair-Kerastase-2

Die richtigen Haarprodukte für Sie

Beantworten Sie die Fragen aus unserer Online-Haarprofil und entdecken Sie die besten Produkte für Ihren Haartyp.